#1

Hachibi

in Naruto Interessantes 04.03.2011 14:38
von -firat_uzumaki- • Naruto | 3.347 Beiträge

Hachibi = Acht-Schwanz



Das Hachibi ist, wie sein Name schon sagt, das achtschwänzige Bijū. Im Moment ist es in Killer B versiegelt, einem Ninja aus Kumogakure. Wie alle Bijū ist auch das Hachibi im Prinzip eine gewaltige, personifizierte Chakramenge mit eigenem Bewusstsein.
Inhaltsverzeichnis
[Verbergen]

* 1 Biografie
* 2 Fähigkeiten und Stärke
* 3 Techniken
* 4 Verwandlungsformen
* 5 Trivia und Sonstiges

Biografie

Es ist nicht bekannt, wie lange es schon im Besitz von Kumogakure ist. Fakt ist jedoch, dass kein Jinchūriki in der Lage war, das Hachibi komplett zu kontrollieren, weshalb der damalige Raikage jedes Mal, wenn das Hachibi wütete, mit einem Team aus Eliteninja anrücken musste, um es zu versiegeln.[1]
Bei einem dieser Versiegelungsaktionen spießte das Hachibi Motois Vater auf. A, der damals noch kein Raikage war, schlug dem Bijū daraufhin das linke Horn ab, um den Körper von Motois Vater zu retten. Währenddessen versiegelte der dritte Raikage das Hachibi in einem Gefäss. Bei der anschließenden Extraktion starb der Jinchūriki und das Hachibi wurde in Killer B versiegelt. Dieser war zu dem Zeitpunkt fünf Jahre alt.[1]


Fähigkeiten und Stärke
Die Zerstörungskraft des Chakrastrahls

Vermutlich ist das Hachibi das zweitstärkste Bijū. Es kann, wie das Kyūbi, Chakrastrahlen aus seinem Maul abfeuern. Außerdem besitzt es aufgrund seiner Körpermasse gewaltige physische Kraft.
Techniken

* Imari

Verwandlungsformen

Siehe Hauptartikel: Ochsengewand
Trivia und Sonstiges

* Kyūbi erwähnt, dass es selbst ebenfalls stirbt, wenn sein Jinchūriki stirbt. Möglicherweise ist es bei Hachibi gleich.
* Hachibis Farbe weicht im Anime vom Manga ab. Während es im Manga pink ist, ist es im Anime eher graubraun.
* Sein Aussehen basiert auf einem Ushi Oni, einer Kreatur aus der japanischen Mythologie.
* Hachibi versteht sich gut mit Killer B, was für eine Beziehung zwischen Bijū und Jinchūriki sehr ungewöhnlich ist.


Killerbee
Shinobi von Kumogakure

Killerbee lebt in Symbiose mit dem Hachibi. Er kann dessen Chakra vollständig kontrollieren und sich sogar in den 8-Schwänzigen Ochsen verwandeln.Team Taka hat versucht ihn zu fangen. Dabei hat Killerbee fast alle 4 getötet, unterlag aber letzlich dem Amaterasu von Sasuke. Durch das Jutsu des Tausches konnte er aber unbemerkt entkommen.

Folge: Naruto Shippuuden 143

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 3 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: iupulspaug
Forum Statistiken
Das Forum hat 572 Themen und 10518 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:





Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen